Studieneinstieg Studienvorbereitung Grundlagenstudium Orientierungsjahr

studium naturale- Erst orientieren, dann entscheiden.

aktuelle Pressemitteilungen zum studium naturale

1.   ZEIT Online, 9.05.2012
www.zeit.de/2012/19/C-Studium
„Die neue Fürsorge - Nur die Hälfte der Erstsemester fühlt sich aufs Studium vorbereitet. Nun stellen sich die Hochschulen dem Problem. (…)“

2.   Spiegel Online, 7.01.2012
www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,804551,00.html
„Alles, was ich will, ist alles - Medizin, Altorientalistik, Jura oder doch Bühnentanz? Junge Menschen können zwischen rund 7000 Studiengängen wählen. Für viele ist das eine Qual. Helfen kann ein Studium generale. (…)“


3.   Süddeutsche Zeitung Online, 26.12.2011
www.sueddeutsche.de/bildung/hilfe-bei-der-studienwahl-schnupperkurs-fuer-unentschlossene-1.1242996
„Schnupperkurs für Unentschlossene
Studieren ja - doch was? Soll man eher eine stark berufsbezogene Richtung einschlagen oder sich vielleicht doch an eine Geisteswissenschaft wagen? Ein mehrmonatiges "Studium generale" kann zweifelnden Abiturienten auf die Sprünge helfen. Denn dabei erhalten sie Einblick in unterschiedlichste Fachrichtungen. (…)“


4.   Webportal "abi - dein Weg in Studium und Beruf"                www.abi.de/schule_beruf/vorbereitung_studium/vorbereitung-studium-studium-n08830.htm
„Welche Naturwissenschaft soll es werden? - Ein Jahr lang studierte Julia Hauer (21) aus Würzburg im Rahmen des "studium naturale" an der TU München naturwissenschaftliche Fächer quer Beet: Gut investierte Zeit, denn dadurch fand sie am Ende "ihren" Studiengang: Landschaftsarchitektur. (…)“

 

 5. Studentenportal "Uni.de", 19.6.2012                                                       uni.de/redaktion/studium-naturale

"Welchen Bachelor soll ich studieren? Eine Antwort auf diese Frage soll das "studium naturale" liefern - ein naturwissenschaftliches Schnupperstudium, angeboten von der Technischen Universität München. (...)"

6. fink: das Magazin aus Freising, Ausgabe 05/2013

 

7. Webportal "abi - dein Weg in Studium und Beruf", 27.05.2013                   www.abi.de/studium/hochschule/studentisches_leben/orientierungssemester-hauptart010143.htm

"Mit einem Orientierungssemester ins Studium starten.
Zum Reinschnuppern und Reinkommen. (...)"

 

8. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online, 23.04.2014                     http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/zu-jung-fuer-die-uni-probieren-geht-vor-studieren-12900479.html

Biologie war eigentlich auch das Steckenpferd des 18 Jahre alten Sebastian Neufeld gewesen. Aber er bekam „kurzfristig Zweifel“, wie er berichtet. Deshalb schrieb sich der Freisinger mit der Abiturnote 1,8 im vergangenen Herbst erst einmal für das „Studium Naturale“ ein, das die TU München in seiner Heimatstadt anbietet.